Workshops designed to take the next level

Wirkungsvolle (Zusammen-) Arbeit scheitert in den meisten Fällen am fehlenden Verständnis. Gerade in der Zeit von disruptiven Märkten, ständig wechselnden, interdisziplinären Teams und Homeoffice haben wir keine Zeit dafür, die Einsichten über Werte und Haltung der Kollegen und Mitarbeiter über Monate oder Jahre aufzubauen. In unseren, auf euer Unternehmen angepassten, Workshops zeigen wir euch die Abkürzung.

Die Grundlage unserer Workshopreihe bildet das «Graves-Modell». Es wurde vom Psychologieprofessor Clare W. Graves in den 50er Jahren aufgrund empirischer Daten entwickelt und später von den Psychologen Don Beck und Christopher Cowan unter dem Namen «Spiral Dynamics» weiterentwickelt.

Im Gegensatz zu anderen Modellen strebt es keine Typisierung an, sondern geht von Entwicklungsstufen aus. Es dient als Diagnoseinstrument und Veränderungswerkzeug in der Arbeit mit einzelnen Mitarbeitern, Teams und Organisationen sowie als praktisches Instrument für zielorientierte Kommunikation und Zusammenarbeit.

Corona konform, on- & offline

Menü

Workshops

Tage

Preis in CHF

Die Voraussetzung dafür andere zu verstehen ist, sich selbst zu verstehen. Zugegeben, ein halber Tag ist dafür etwas kurz. Aber in der Kürze liegt die Würze. Manchmal reicht ein einziger Satz, zur richtigen Zeit ins richtige Ohr, um einen entscheidenden Anstoss zu geben.

 

Diesen Workshop könnte man als «Graves-Basisworkshop» bezeichnen. Wir stellen jede Entwicklungsstufe aus der Sicht einer Person und eines Unternehmens detailliert vor. Wir beschreiben die vorherrschende Grundhaltung, das Verhalten und die Art der Kommunikation anhand von vielen praktischen Beispielen. Am Ende wird jeder Teilnehmende «Farbe bekennen» können. Nicht nur im Workshop, sondern vor allem auch im Geschäftsalltag. Als Erinnerung daran, dass jeder nur seine Sicht auf die Welt hat, wenn es mal wieder schwierig wird mit dem gegenseitigen Verständnis.

 

Klingt das interessant? Dann vereinbare hier deinen Zoom Termin und bespreche mit uns die Möglichkeiten.

Wenn man will, dass Leute einem folgen, musst man sie zuerst für sich gewinnen. Die Basis dafür ist echtes Interesse und Respekt dafür, wer sie sind und wo sie stehen. Sind die Mitarbeitenden bezüglich Kommunikation an einem ähnlichen Punkt und «ticken» sie wie man selbst, ist das einfach. Aber was wenn nicht? Sind die Führungskräfte in deinem Unternehmen in der Lage, ihr Verhalten und ihre Kommunikation auf ihre Mitarbeitenden anzupassen und sie da abzuholen, wo sie stehen?

 

Wir können nicht dafür garantieren, dass sie nach diesem Tag zu echten Leadern werden. Das wäre auch wirklich vermessen. Braucht es dazu doch viel Übung und eine grosse Portion Selbstreflexionswillen. Was wir jedoch versprechen ist, dass sie die theoretischen Grundlagen und das Rüstzeug dazu erhalten, sich dahin zu entwickeln. Jeder auf seine individuelle Art.

 

Klingt das interessant? Dann vereinbare hier deinen Zoom Termin und bespreche mit uns die Möglichkeiten.

Menschen zu führen, ohne die hierarchische Legitimation dafür zu haben, ist wahrscheinlich etwas vom schwierigsten. Kommt hinzu, dass Projektteams meist interdisziplinär zusammengesetzt sind und damit nicht nur die verschiedensten Menschentypen aufeinander treffen sondern auch ganz viel «hidden agenda».

 

An diesem Tag zünden wir ein Feuerwerk. Wir teilen unsere gesammelte Erfahrung aus 20 Jahren Projektmanagement, Führung von Fachspezialisten und systemischem Coaching. Wir zeigen praktische Methoden, um die Einzelkomponenten sowie die Gesamtdynamik von Projektteams in der Tiefe zu erfassen und wenden diese praktisch, auf die Beispiele der Teilnehmenden, an. Alles, damit dir als Projektleiter in Zukunft nur noch das Management aber nicht mehr deine Projektmitarbeiter auf die Nerven gehen...

 

Klingt das interessant? Dann vereinbare hier deinen Zoom Termin und bespreche mit uns die Möglichkeiten.

Kennst du es, wenn jede Kleinigkeit das Fass zum überlaufen bringt? Jeder Blick wird gewertet, jede Aussage interpretiert, jedes Zeichen gedeutet? Verloren hat in diesem Umfeld, wer sich zuerst bewegt. Also bewegt keiner mehr irgendetwas. Effektivität oder zumindest Effizienz geht definitiv anders…

 

Bei diesem Thema sehen wir unsere Aufgabe darin herauszufinden, was die Ursache der Dysfunktion des Teams ist. Deshalb brauchen wir etwas Zeit mit den involvierten Menschen. Um sie kennenzulernen und mit ihnen zu arbeiten, sowohl an der Vergangenheit als auch an der Zukunft. Aber vor allem brauchen wir Zeit, um die Gruppe zu beachten. Wie sind die Dynamiken? Wo sind die Blockaden? Was unser Auftraggeber nach diesen 1.5 Tagen auf jeden Fall von uns bekommt, ist eine klare und ehrliche Handlungsempfehlung.

 

Klingt das interessant? Dann vereinbare hier deinen Zoom Termin und bespreche mit uns die Möglichkeiten.

Wenn Dinge nicht mehr so funktionieren, wie sie bis anhin funktioniert haben, ist dies immer ein Zeichen dafür, dass eine Phase zu Ende geht. Typische Anzeichen sind Forderungen aller Art. Zum Beispiel nach neuen Regeln, Prozessen, Werten, Gehaltsmodellen oder Organisationsformen, nach "den guten alten Zeiten", Sinnhaftigkeit, klaren Ansagen, Entscheidungen usw. Klar ist, es braucht eine Veränderung. Aber wohin?

 

An diesem Tag gibt es von uns keine pfannenfertigen Rezepte. Wir erstellen keine Konzepte und machen keine Roadmaps. Aber wir legen die theoretische Basis der Entwicklung jedes Systems. Sei dies nun ein Mensch, ein Unternehmen oder ein Land. Wir arbeiten mit euren konkreten Herausforderungen, experimentieren, visualisieren, gewinnen neue Blickwinkel und finden so neue Lösungsansätze für die Weiterentwicklung.

 

Klingt das interessant? Dann vereinbare hier deinen Zoom Termin und bespreche mit uns die Möglichkeiten.

Training

Stunden

Preis in CHF

Kundalini Yoga ist eine Yoga-Praxis zur Steigerung der (Lebens-)Energie. Für Unternehmen ist sie deshalb so gut geeignet, weil sie genau da ansetzt, wo der Stress entsteht: im Gehirn. Es fördert, wie keine andere Yoga Art, das Bewusstsein, steigert die Wahrnehmung und wirkt beruhigend auf Körper, Geist und Seele.

 

Kundalini Yoga ist für alle ohne Alterseinschränkung geeignet und erfordert keine vorherigen Kenntnisse. Speziell für Online Klassen eignet es sich sehr, da wir die Übungen so anpassen können, dass sie bequem vom Bürostuhl und ohne zusätzliches Equipment durchgeführt werden können. Dabei spielt auch die Gruppengrösse keine Rolle.

 

Klingt das interessant? Dann vereinbare hier deinen Zoom Termin und bespreche mit uns die Möglichkeiten.


Icon Handshake

Die Basis unserer Arbeit ist gegenseitiger Respekt, Ehrlichkeit und Vertrauen. Damit diese entstehen und gedeihen können, sind wir an einer langfristigen Beziehung interessiert.


Icon WS

Die Workshops finden bei euch, in durch euch organisierten Räumlichkeiten oder auch gerne in einem virtuellen Raum statt. Bei der Auswahl der geeigneten Form sind wir euch gerne behilflich.


Icon Geld

Die Preise verstehen sich exkl. MwSt., beinhalten ein Vorgespräch über Zoom, die Anpassung der Inhalte auf euer Unternehmen sowie die Zeit für An- und Rückreise. Die Kosten für Material und Spesen stellen wir separat in Rechnung.


Bettina hat mehrjährige Führungserfahrung in Linien- und Projektleiterfunktionen im Finanz-, HR und IT-Bereich.

Heute ist sie selbständig im Bereich Organisationsentwicklung und Businesscoaching mit eigener Praxis in Zürich.

Nicole hat mehrjährige Führungserfahrung in Fach- und Projektleiterfunktionen im Finanz- und Compliance Bereich.

Heute ist sie selbständige Therapeutin mit Spezialisierung auf Traumaarbeit und Lebenszweck mit Praxis in Luzern.

Für alles Weitere...:

Du hast Fragen oder möchtest gerne unseren "Rock the Rainbow" Flyer bestellen? Kontaktiere uns hier.